Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn

In dieses Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn kommen ausschließlich frische und gesunde Zutaten!

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Wer streng Low Carb lebt, macht besser einen Bogen um dieses Gericht, das Süßkartoffel durchaus einige Kohlenhydrate beinhalten, aber wenn Du Dich nach dem Paleo-Prinzip ernährst, ist dieses Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn perfekt für Dich! 

FYI: Wenn Ihr das Huhn weglasst oder zB durch Tofu ersetzt, ist das Gericht vegan!

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 rote Zwiebel, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Süßkartoffel, in Würfel geschnitten
  • 1 TL rote thailändische Currypaste (Asia-Markt oder gut sortierter Supermarkt)
  • 2 Zucchini (in ca. 1cm große Stücke geschnitten)
  • 1 Dose Kokosmilch ungezuckert
  • 1 Handvoll Shirataki Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose Kichererbsen (vorher abwaschen!)
    ca. 500g Bio-Hühnerbrust, in ca. 1cm große Würfel geschnitten
  • 1 Handvoll Sesam
    Kokosfett

Anleitung

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Das brauchst Du dazu

Low Carb Biskuitroulade mit Orangencremefüllung

Die luftig leichte Low Carb Biskuitroulade mit Orangencremefüllung ist perfekt für jeden Anlass und mit ein bisschen Übung wirklich schnell gemacht!

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten für 6 Portionen

  • 4 Eier Größe M
  • 5 gehäufte EL geriebene Mandeln
  • 4 gehäufte EL Erythrit
  • 250ml Schlagobers
  • Schale einer Orange
  • 1 EL Topfen
  • 3-4 EL Erythrit gemahlen

Anleitung

Die Low Carb Biskuitroulade mit Orangencremefüllung servieren und genießen!

Bunte Low Carb CakePops

Bunte Low Carb CakePops: perfekt für Parties und Feiern und ein gesunder Spass für die ganze Familie

 

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Optional zum CakePop-Maker kann der Teig auch im Backofen bei 170°C gebacken werden bis er leicht braun wird. Danach die Kruste abschneiden und den Teig mit Frischkäse (Menge nach Belieben) vermengen und zu Kugeln formen.

Zutaten für 20 Stück

  • 50g Butter
  • 80g Erythrit
  • 1 Prise Vanille
  • 2 Eier (M)
  • 100g Mandelmehl entölt
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 50ml Milch (optional auch Mandel- oder Sojamilch)

Bunte Low Carb CakePops servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Stück

pro Stück
Energie
38 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
0,3g
Fett
2,7g
Eiweiß
2,5g

Das brauchst Du dazu

Low Carb Schokobrownie mit Walnuss und Chili

Der Low Carb Schokobrownie! Eine schokoladige Offenbarung mit erstaunlich wenig Kohlenhydraten! Nur 4,4g verwertbare Kohlenhydrate pro Portion.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten für 18 Portionen

Anleitung

Servieren und genießen!

Das brauchst Du dazu

Low Carb Stracciatella-Feigen-Kuchen

Das Low Carb Rezept für meinen Low Carb Feigenkuchen mit Schokostückchen habe ich ganz spontan gemacht weil ich zu reichlich frischen Feigen gekommen bin.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten für 1 Kuchen

Anleitung

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Das brauchst Du dazu

Rumkugeln – die allerbesten der Welt

Diese Low Carb Rumkugeln gehören eindeutig zu meinen Lieblingsrezepten in der Weihnachtszeit! 🙂 Sie sind einfach zu machen und benötigen nicht viel Erfahrung.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten

Anleitung

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Portion

pro Portion (ergibt 35 Portionen)
Energie
18 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
0,3g
Fett
1,7g
Eiweiß
0,2g

Das brauchst Du dazu

Low Carb Protein Müsli mit Beeren

Besonders morgens ist es schwer, eine gesunde und nachhaltige Low Carb-Mahlzeit zu finden. Da bietet mein Low Carb Protein Müsli die perfekte Alternative.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

 

Es ist in 2 Sorten erhältlich: Protein Müsli ‘Kakao’ und Protein-Müsli ‘Crunchy’.

Das Low Carb Protein Müsli wird sorgfältig in Österreich hergestellt und enthält nur ausgewählte und beste Zutaten. Was das Low Carb Müsli so knusprig macht? Es wir viele Stunden bei niedriger Temperatur bei Heißluft gebacken und unterscheidet sich somit von allen anderen Low Carb Müslis am Markt. Dadurch bleibt es auch knusprig wenn es mit Flüssigkeit vermischt wird!

Das Low Carb Müsli macht lange und anhaltend satt und spendet reichlich hochwertiges Protein! Außerdem ist es laktosefrei und enthält kein Soja oder glutenhaltige Inhaltsstoffe.

 

Zutaten

  • 6 EL jaja’s Protein Müsli Crunchy oder jaja’s Protein Müsli Kakao
  • 2 Schüsseln Joghurt oder Milch nach Belieben
  • 1 Hand voll Beeren nach Wahl

Anleitung

Low Carb Protein Müsli servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Das brauchst Du dazu

Karottentarte – oder auch Möhrentarte

Die Low Carb Karottentarte schmeckt jedem, ob groß oder klein! Und sie bringt auch noch jede Menge Vitamine mit sich und ist somit besonders gesund.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Karotten besitzen nich immer die gleiche Menge Wasser, daher füge beim Backen dementsprechend mehr oder weniger Mandelmehl hinzu!

Zutaten

  • 6 Karotten/Möhren
  • 170 g Erythrit
  • 170 ml Rapsöl
  • 2 Eier (M)
  • 100 g Mandelmehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Erythrit gemahlen
  • Tarteform (Ø 20–22 cm)
  • Butter für die Form

Anleitung

Low Carb Karottentarte servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Portion

pro Portion (Rezept ergibt 12 Portionen)
Energie
47 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
4g
Fett
1g
Eiweiß
4,4g

Für das Gebäck

Für die Füllung

Für die Sauce

Das brauchst Du dazu

Schwarzwälder Kirschtorte

Der absolute Klassiker in der Backstube! Die Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte steht ihrem Original allerdings weder in Geschmack noch Aussehen nach.

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Der absolute Klassiker in der Backstube! Die Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte steht ihrem Original allerdings weder in Geschmack noch Aussehen nach. Und dabei hat sie pro Stück nur 10g verwertbare Kohlenhydrate. Dabei geht allerdings ein Riesen-Kompliment an jeden, der es schafft, ein ganzes Stück auf einmal zu essen. Die Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte ist nämlich sehr sättigend. Wie bei jeder Torte mit frischen und natürlichen Zutaten (egal, ob Low Carb oder nicht) gilt: Kirschen haben immer einen unterschiedlich hohen Wassergehalt, passe also die Menge des Mehls dementsprechend an!

Zutaten für den Boden

Zutaten für Creme und Dekoration

Außerdem

Springform (Ø 24 cm)

Butter für die Form

Spritzbeutel

Anleitung

Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Portion

pro Portion (Rezept ergibt 16 Portionen)
Energie
465 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
10,3g
Fett
43,5g
Eiweiß
7,1g

Das brauchst Du dazu

Himbeertorte / 3g KH

Die Low Carb Himbeertorte ist ein echter Blickfang!

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten für den Boden

 

Zutaten für Creme

 

Sonstiges

Springform ca. 22 cm Durchmesser

Butter zum Ausfetten

Anleitung für Boden

Anleitung für Creme

Low Carb Himbeertorte servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Das brauchst Du dazu

Low Carb Biskuitroulade mit Brombeeren

Das Wetter wird sonniger und die Gemüter fröhlicher! Zeit, dass wir auch wieder etwas mehr Farbe in die Küche bringen, findest Du nicht auch?

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Das Wetter wird sonniger und die Gemüter fröhlicher! Zeit, dass wir auch wieder etwas mehr Farbe in die Küche bringen, findest Du nicht auch? Die Low Carb Biskuitroulade mit Brombeeren ist das ideale Rezept dazu! Und dabei hat ein Stück nur 4,55g Kohlenhydrate. Probier es doch einfach mal aus!

 

Zutaten für den Teig

Zutaten für die Creme

Anleitung

Low Carb Biskuitroulade mit Brombeeren servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Portion

pro Portion (Rezept ergibt 8 Portionen)
Energie
295 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
4,5g
Fett
28,2g
Eiweiß
6,8g

Das brauchst Du dazu

Panna Cotta mit warmer Erdbeersauce

Low Carb Panna Cotta at it’s best! Dieses Rezept müsst Ihr unbedingt ausprobieren!

Bleib am Laufenden über aktuelle Aktionen und erhalte Rezepte und Infos rund um Low-Carb Ernährung in Dein E-Mail Postfach.

* unbedingt notwendig

*Pflichtfelder (Daten in sorgsamer Übereinstimmung mit unseren Datenschutz-Richtlinien verwendet.)

Zutaten

Anleitung

Low Carb Panna Cotta servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Nährwerte pro Portion

pro Portion (ergibt 4 Portionen)
Energie
400 kcal
Verwertbare Kohlenhydrate
7,7g
Fett
39,9g
Eiweiß
3,5g

Das brauchst Du dazu