Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn

In dieses Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn kommen ausschließlich frische und gesunde Zutaten!

In dieses Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn kommen ausschließlich frische und gesunde Zutaten! Durch die langsame Zubereitung im Wok, bleiben viele wichtige Nährstoffe im Gemüse enthalten. Den erfrischenden, scharfen Kick erhält das Gericht durch die Zugabe von frischem Ingwer und Knoblauch sowie durch die Verwendung einer authentischen thailändischen Curry-Paste.

Wer streng Low Carb lebt, macht besser einen Bogen um dieses Gericht, das Süßkartoffel durchaus einige Kohlenhydrate beinhalten, aber wenn Du Dich nach dem Paleo-Prinzip ernährst, ist dieses Paleo Süßkartoffel-Curry mit Sesam-Huhn perfekt für Dich! 🙂

FYI: Wenn Ihr das Huhn weglasst oder zB durch Tofu ersetzt, ist das Gericht vegan!

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Pulled Chicken Burger mit Avocado und Halloumi

Ich liebe meinen Low Carb Pulled Chicken Burger mit Avocado und Halloumi im Sommer! Er ist nicht zu schwer und hält auf Grund der vielen Proteine trotzdem lange satt.

Ich liebe meinen Low Carb Pulled Chicken Burger mit Avocado und Halloumi im Sommer! Er ist nicht zu schwer und hält auf Grund der vielen Proteine trotzdem lange satt.

Ich bereite mir die einzelnen Zutaten für den Low Carb Pulled Chicken Burger mit Avocado und Halloumi oft Abends zuhause vor und nehme sie dann mit ins Büro. So habe ich schnell einen gesunden Lunch. Lediglich das Huhn erwärme ich und brate den Halloumi frisch an und setze dann einfach alles zusammen 🙂

Als Sauce habe ich in diesem Fall Humus genommen weil ich einen fertigen im Kühlschrank hatte, es eignen sich aber auch alle anderen Saucen – je nach Lust und Laune!

Statt Halloumi könnt Ihr natürlich auch Feta-Käse nehmen. Gut schmecken auch rote Zwiebel dazu, darauf verzichte ich aber lieber wenn ich danach noch Termine habe 😉

 

Servieren und den Low Carb Pulled Chicken Burger mit Avocado und Halloumi ohne schlechtes Gewissen genießen!

Low Carb Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen

Endlich Nudeln essen ohne schlechtes Gewissen! Die Protein-Nudeln enthalten pro Portion ganze 33g Protein und halten somit lange und angenehm satt.

Endlich Nudeln essen ohne schlechtes Gewissen! Die Protein-Nudeln enthalten pro Portion ganze 33g Protein und halten somit lange und angenehm satt. Mit meinem Rezept für Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen könnt Ihr schlemmen ohne Ende. Gesund und lecker 🙂

 

Protein-Nudeln mit Melanzani und gerösteten Pinienkernen servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Herbstliche Kürbisspalten

Das Low Carb Rezept für meine herbstlichen Kürbisspalten aus dem Backofen geht ganz schnell und unkompliziert.

Das Low Carb Rezept für meine herbstlichen Kürbisspalten aus dem Backofen geht ganz schnell und unkompliziert. Ich liebe Kürbis in der kalten Jahreszeit in fast jeder Form 🙂


Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Parmigiana di Melanzane

Das Low Carb Rezept für Parmigiana die Melanzane ist ein echter italienischer Klassiker!

Das Low Carb Rezept für Parmigiana die Melanzane ist ein echter italienischer Klassiker! 🙂 Sie enthält viel Gemüse und wichtige Vitamine und kann außerdem gut vorbereitet und auch eingefroren werden!

Parmigiana di Melanzane servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Mango-Büffelmozzarella-Salat mit Zitrusdressing

Das Low Carb Salat Rezept für Mango, Büffelmozzarella und Zitrusdressing ist eines meiner Lieblingsrezepte wenn Besuch kommt.

Das Low Carb Salat Rezept für Mango, Büffelmozzarella und Zitrusdressing ist eines meiner Lieblingsrezepte wenn Besuch kommt. Das Gericht kommt immer gut an weil es so einfach und doch so ausgefallen ist.

Wichtig ist, dass Ihr hochwertige Produkte verwendet! Achtet darauf, dass die Mango wirklich reif ist und besorgt einen guten Mozzarella. Das Low Carb Salat Rezept funktioniert natürlich auch mit Mozzarella aus Kuhmilch wenn Euch das lieber ist!

Bitte nehmt die Zutaten ein paar Stunden vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank damit der Low Carb Salat Raumtemperatur hat.

 

Servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

Low Carb Nudeln mit Champignon-Rahm-Sauce

Ich liebe dieses schnelle Rezept für Low Carb Nudeln! Probiert es aus!

Ich liebe dieses schnelle Rezept für Low Carb Nudeln! Probiert es aus!

 

Low Carb Nudeln servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

One Pot Auflauf mit Huhn und Brokkoli

Dieser Low Carb One Pot Auflauf ist perfekt für die kalten Wintertage und eignet sich auch perfekt als Meal Prep fürs Büro.

Dieser Low Carb One Pot Auflauf ist perfekt für die kalten Wintertage und eignet sich auch perfekt als Meal Prep fürs Büro. Und dabei wird er nie langweilig, denn die möglichen Variationen an Zutaten sind grenzenlos. Ob vegetarisch, mit Fisch oder Fleisch – lass Deiner Fantasie freien Lauf!

 

One Pot Low Carb Auflauf servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

 pro Portion (Rezept ergibt 6 Portionen)
Kcal547,3
verwertbare Kohlenhydrate in g7,7
Protein in g26,4
Fett in g43,8

Keto Pizza aus Auberginen / Melanzani

Pizza mal ganz anders! Nun gut, vielleicht ist es ein wenig übertrieben, die Low Carb Keto Pizza aus Auberginen mit herkömmlicher Pizza zu vergleichen

Pizza mal ganz anders! Nun gut, vielleicht ist es ein wenig übertrieben, die Low Carb Keto Pizza aus Auberginen mit herkömmlicher Pizza zu vergleichen aber probiert sie mal aus und Ihr werdet überzeugt sein, wie gut sie schmeckt!


Low Carb Keto Pizza servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

 pro Portion (Rezept ergibt 3 Portionen)
Kcal255,7
verwertbare Kohlenhydrate in g7,3
Protein in g12,1
Fett in g18,9

Low Carb Käsestangerl

Low Carb Käsestangerl mit nur 0,74g Kohlenhydraten und ganzen 9g Protein! Ist das nicht der Wahnsinn? 🙂

Low Carb Käsestangerl mit nur 0,74g Kohlenhydraten und ganzen 9g Protein! Ist das nicht der Wahnsinn? 

Statt Gouda kannst Du natürlich auch jeden anderen Käse verwenden.

Low Carb Käsestangerl servieren und ohne schlechtes Gewissen genießen!

TIPP: Damit der Teig nicht an den Fingern kleben bleibt, die Hände immer wieder in kaltes Wasser tauchen und mit feuchten Händen arbeiten.

 pro Portion (Rezept ergibt 9 Portionen)
Kcal195
verwertbare Kohlenhydrate in g0,74
Protein in g9,29
Fett in g16,94